Weihnachtsfilme für Kinder: Mein „12 Filme in 24 Tagen“ Projekt

❆ It’s the most wonderfull time of the Year! ❆ Endlich ist sie da, die Weihnachtszeit! Ob Weihnachtsmärkte, Plätzchen oder die wunderschönen Dekorationen und Lichter: Ich liebe einfach alles an dieser besinnlichen Zeit! Zu Weihnachten dazu gehören für mich aber auch eindeutig die ganzen tollen Weihnachtsfilme! Und nichts macht mehr Spaß, als diese Leidenschaft mit meinem Sohn zu teilen! Daher haben wir beschlossen, eine neue Tradition ins Leben zu rufen: „Die schönsten Weihnachtsfilme für Kinder: 12 Filme in 24 Tagen„!.

Weihnachtsfilme für Kinder

Die schönsten Weihnachtsfilme für Kinder

Im Dezember beginnt die gemütliche Zeit des Jahres. Die Tage werden kälter, es wird früh dunkel und bei dem ganzen Weihnachtstrubel sehnt man sich auch nach etwas Ruhe & Entspannung. Was eignet sich dazu mehr, als ein gemütlicher Fernsehsabend auf der Couch? Im Fernsehprogramm laufen unzählige (gute und schlechte) Weihnachtsfilme und dank Netflix, Amazon & Co. ist die Auswahl ohnehin unbegrenzt.

Es gibt zahlreiche Weihnachtsklassiker, die wohl in jedem Haushalt rund um das Weihnachtsfest geschaut werden. Dabei haben es mir besonders weihnachtliche Liebesfilme und Komödien, wie „Tatsächlich Liebe“ oder „Verrückte Weihnachten„, besonders angetan! Da mein kleiner Sohn mit seinen sechs Jahren nun auch die Weihnachts- und Filmleidenschaft von Mama teilt, entstand die Idee für eine neue Weihnachtstradition. Wir beschlossen, eine Liste mit zwölf tollen Kinder-Weihnachtsfilmen zu erstellen, die wir in den 24 Tagen bis Weihnachten zusammen schauen werden.

Weihnachtsfilme für Kinder. Mein „12 Filme in 24 Tagen“ – Projekt

Ich hab überlegt, gegoogelt und gesammelt. Nun ist meine Liste „Weihnachtsfilme für Kinder“ fertig! Diese zwölf Xmas-Filme stehen bei uns in den nächsten 24 Tagen auf dem Programm:

  1. Kevin – Allein zu Haus: Mit Abstand mein absoluter Lieblingsfilm, den ich schon unzählige Male angesehen habe! Obwohl der Film laut FSK erst am 12 Jahren freigegeben ist, hat mein Sohn ihn schon im letzten Jahr mit fünf Jahren angeschaut. Er war absolut begeistert und freut sich schon darauf, dass wir auch dieses Jahr den Xmas-Movie-Marathon mit den Abenteuern von Kevin starten  ! (Link zu Wikipedia)
  2. Kevin – Allein in New York: Die Fortsetzung kommt zwar nicht ganz an den ersten Teil dran, gehört für mich aber auf jeden Fall auch zu Weihnachten dazu!
  3. Versprochen ist versprochen: Eine lustige Weihnachtskomödie, an der die ganze Familie ihren Spaß hat.
  4. Frozen – Die Eiskönigin: Die Disney-Geschichte über die Schwestern Elsa & Anna ist der einzige Film auf unserer Liste, den ich nicht schon als Kind (oder Jugendliche) gesehen habe. Er ist aber dermaßen süß und mitreißend, dass ich ihn immer wieder gerne ansehe.
  5. Der Grinch: Der griesgrämige Grinch hasst Weihnachten und wird so zum absoluten Klassiker!
  6. Die Muppets Weihnachtsgeschichte: Auch dieser bereits 1992 erschiene Film darf zum Fest nicht fehlen!
  7. Mickys fröhliche Weihnachten: Diese DVD bekam mein Sohn Benjamin vor zwei Jahren zu Weihnachten geschenkt. In drei Geschichten wird gezeigt, wie die bekanntesten Disney-Stars das Weihnachtsfest feiern.
  8. Tim Burton’s The Nightmare before Christmas: Ich muss zugeben, dass ich das Musikdrama – eine Mischung aus Film & Musical – erst letztes Jahr zum ersten Mal geschaut habe! Ich war aber direkt begeistert und freue mich darauf,  den Abend am 23.12. mit „The Nightmare before Christmas“ zu verbringen.
  9. Das Wunder von Manhattan: Ein weiterer Klassiker, der das Herz erwärmt. Die Story in Kürze: Der Weihnachtsmann Kriss Kringle und die zuckersüße Dorey kämpfen vor Gericht dafür, dass Kringle als der echte Sana Claus akzeptiert wird.
  10. Santa Clause – Eine schöne Bescherung: Der erste Teil der Disney-Weihnachtsfilmtrilogie ist mit Abstand auch der witzigste!
  11. Heidi (1993): Eigentlich kein Weihnachtsfilm im klassischen Sinne, dennoch zum Fest unverzichtbar. Gemeint ist hier der Film aus dem Jahr 1993, nicht die aktuelle Neuverfilmjung.
  12. Disneys Eine Weihnachtsgeschichte: Den Abschluss  unseres Marathons macht „Disneys – Eine Weihnachtsgeschichte“, den wir an Heilig Abend nach dem Frühstück schauen werden.

Jetzt seid ihr an der Reihe! Welche Weihnachtsfilme für Kinder gehören bei euch zum festen Programm? Gehören einige Filme aus meiner Liste auch bei euch zu den Klassikern? Ich bin auf eure Kommentare und Anregungen sehr gespannt!

Eure Justyna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.